Sonntag, 1. September 2013

small town girl

Wieso vergehen Wochenden soo schnell? Diesen Samstag war ich auf einem Stadtfest in der Kleinstadt Chemnitz. Ich bin ohne Erwartungen hingegangen, einfach mit dem Gedanken ein bisschen Zeit mit guten Freundinnen zu verbringen. Dort angekommen hatte niemand von uns Handyempfang, wir drängelten uns die ganze Zeit nur durch die Menschenmassen, stellten uns eine halbe Ewigkeit an und nach 3 Stunden fand ich das Gedröhn echt anstrengend. Ok das klingt jetzt komisch, ist ja klar dass es dort laut und überfüllt ist, aber vielleicht war nicht dies mein Problem, sondern die ganzen Hipster - Kleinkinder, die auf solchen Veranstaltungen rumlaufen. Irgendwie stören mich rauchende 12 Jährige, mit Snapback, Ombre - Haaren und all dem ganzen Mainstream Schnickschnack. Ich frage mich jedes Mal wie es wohl sein wird, wenn ich mal eines Tages Kinder haben werde, aber meist verdränge ich diese Frage wieder ganz schnell und hole mir lieber Riesenzuckerwatte. Viel schöner fand ich dann die abendliche Mädchenrunde
essen, reden, reden, reden und natürlich vieeel gelacht :) 
War euer Wochenende auch viel zu kurz?
 









Kommentare:

  1. hi
    :)
    das glab ich auch.
    mache bald eine blogvorstellung also falls du magst kannst ja teilnehmen

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder sind wirklich atemberaubend schön,ich beneide dich !Hat sicher Spaß gemacht dort (:
    LG Juliaphotography

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :)
    Danke für dein Kommentar. Mir gehen die ganzen kleinen Hipster auch immer auf die Nerven, Zuckerwatte ist eine gute Methode um das zu verdrängen - sollte ich auch mal probieren!

    Liebe Grüße,
    Sunny

    AntwortenLöschen
  4. für das, dass es dir nicht gefallen hat finde ich, dass deine bilder echt richtig klasse geworden sind :-)

    AntwortenLöschen