Dienstag, 23. Juli 2013

summer 13

So meine Lieben, nach gefühlten 10 Jahren habe ich mich nun zu einem neuen Post entschieden. Ich habe mich schon oft rangesetzt und angefangen Texte für meinen Blog zu schreiben doch im Endeffekt mich wieder gegen das Veröffentlichen des Werkes entschieden. Warum auch immer...
Heute stecke ich schon in der 2. Ferienwoche und fürchte jeden Tag den Schulanfang. Dieses Jahr ist kein Urlaub geplant, was ich sehr schade finde, doch ich genieße den Sommer trotzdem, denn schließlich kommt es nicht darauf an wo man ist, sondern mit wem man seine Zeit verbringt oder?  Diesen Sommer habe ich angefangen arbeiten zu gehen, es ist ein anstrengender Job weshalb ich in den letzten Wochen 3kg Gewicht verlor, was mir erst heute morgen aufgefallen ist. Positiver Nebeneffekt irgendwie , oder doch nicht? Naja wie auch immer, es fühlt sich gut an ein bisschen eigenes Geld einzubringen um es am Ende des Tages wieder für Essen und Shoppen auszugeben :)

Keine spektakulären Fotos :))

 ein bisschen in der Sonne chillen


 Forever 21


und wieder chillen




Macarons aus Frankreich



Kommentare:

  1. es lohnt sich wirklich :-) das eis schmeckt gnaz gut, geben wir es doch zu, jeder von uns steht auf dieses grüne knister zeug vom kaktuseis ;)

    AntwortenLöschen
  2. was arbeitest du jetzt hang? ich tu grad auch arbeiten als produktionsmitarbeiterin in ner Fleischfirma ... alter so eklig, ich werd bald vegetarierin T.T

    AntwortenLöschen